Project Description

Scharfe Thunfischbällchen mit Wedges

Dieses Rezept wurde von Cooking Catrin speziell für Vier Diamanten entwickelt.

Für die Thunfischbällchen: Die Kartoffeln in gesalzenem Wasser kochen, danach gleich schälen und noch warm pressen. Anschließend auskühlen lassen. Den Thunfisch in eine große Schüssel geben und grob pürieren. Die gepressten Kartoffeln hinzufügen. Die Petersilie und Chili fein hacken und untermischen. Mehl hinzufügen und alles gut verrühren. Abschließend mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Gleichgroße Bällchen formen und in den Semmelbrösel rollen. Öl in einem kleineren, tiefen Topf erhitzen, die Bällchen darin knusprig ausbacken, danach auf Küchenpapier geben und warmhalten {im Ofen}.

Für die Wedges: Die Kartoffeln waschen und in Wedges schneiden. Diese im Öl ausbacken. In eine Schüssel geben – mit reichlich Salz und etwas Paprikapulver abschmecken.

Rucola mit Essig und Öl marinieren, in tiefe Teller geben. Die warmen Thunfischbällchen und die Kartoffelwedges darin anrichten und sofort, noch warm servieren.

Tipp
Dazu passt ein Sour Cream oder Sweet Chili Dip.

ZUTATEN

Für die Thunfischbällchen:

  • 300 g Kartoffeln {gekocht}
  • 2 Dosen VIER DIAMANTEN Thunfisch Süß-Sauer {entspricht 370 g}
  • ¼ Bund Petersilie {gehackt}
  • 1 Chilischote
  • 40 g Mehl/Vollkornmehl
  • Kräutersalz & Pfeffer
  • 125 g Semmelbrösel {zum Wälzen}
  • 400 ml Öl {zum Frittieren}

Für die Wedges:

  • 8 Kartoffeln {groß}
  • Salz und etwas Paprikapulver {für die Wedges}

Für den Salat:

  • 150 g Rucola
  • Essig & Öl {zum Marinieren}

Zubereitungszeit: 30 min

Portionen: 4 Portionen

Zurück zur Übersicht